KUNST
KUNST Epochen der Kunst Bildanalyse Theorie
 
 

Chromatik

Lehre von der Entstehung und Ordnung der Farben

Lehre von der Wirkung der Farben auf das Auge

Primärfarben: Grundfarben 1. Ordnung Rot, Blau, Gelb
Sekundärfarben: Mischfarben 2. Ordnung Orange, Grün, Violett
Tertiärfarben: Mischfarben 3. Ordnung Orangerot,
Gelbgrün,
Blaugrün, ...

reine Farben: im Farbkreis
unbunte Farben: weiß, Schwarz, Grau
Lokalfarbe: Gegenstandsfarbe
Erscheinungsfarbe: Wahrgenommene Farbe bestimmt durch Umgebung und Licht
Qualität: Eigenschaften bzgl. der Farbsättigung (leuchtend bzw. getrübt)
Intensität: Reinheit der Farbe (Grauanteil)
Farbton: Farbe in ihrer Erscheinung als Rot, Gelb, Grün usw.
Helligkeit: Mischton mit Weiß und Schwarz
Farbverwandtschaft: nebeneinanderliegende Farben
Farbfamilie:
Komplementärfarben: gegenüberliegende Farben (Kontrastfarben)
Farben der Ferne: getrübt, kalt
Farben der Nähe: intensiv, warm
Farbperspektive:
Abstufungen einer Farbe
warme Farben:
Rot Orange, (Gelb) > aktiv
kalte Farben: Grün, Blau, (Violett) > passiv
Farbauftrag: deckend
flächig
körperhaft, plastisch
fleckhaft
lasierend (dünn, durchscheinend)
glatt und detailgetreu (naive Malerei)
 
  Fragen und Anregungen an Andy Bartsch info@pub.ab-one.de